digitale Seminare und Vorträge


 

Kommende Seminare

Termine und Themen 2022 folgen in Kürze! Für In-house Schulungen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

*15. Oktober 21

Web Seminar mit 2 Fortbildungspunkten, 17:00-18:30

„Unguis convolutus und incarnatus erfolgreich behandeln“

Eingewachsene Nägel sind ein komplexes Thema! Verschiedene Klassifikationen, heterogene Patientengruppen, eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten, und die mögliche Einbindung der Nagelkorrektur in den Heilmittelkatalog machen den „Ung. inc.“ zum Dauerbrenner für die Podologie.
Um die Übersicht zu behalten und einen Praxisstandard zu etablieren, haben sich Behandlungsleitfäden für die Praxis als hilfreich erwiesen, um eine bestmögliche Versorgung der Patienten zu erreichen.

https://podologie.de/events/ung-conv-und-ung-inc-behandeln/

 

* 25. September 21

Web-Seminar mit 4 Fortbildungspunkten, 9:30-13:00 (ink. Pause)

„Neue Indikationen: NF, QF und was sich dahinter verbirgt“

Ein Jahr nach der Einführung der neuen Indikationen sind noch immer unzählige Fragen offen. Vor allem die “Nichtveröffentlichung” gültiger ICD-10 Codes und die Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten sorgt für Verunsicherung.

In diesem Seminar geht es um die Ursachen und verschiedenen Krankheiten, die eine Verordnung “NF” oder “QF” auslösen können und deren Abgrenzung zu nicht verordnungsfähigen neurologischen Störungsbildern.

Obwohl die Weiterbildung den Fokus auf die vielfältigen Ursachen und klinischen Symptome von NF/QF legt und nicht als “Ausfüllhilfe” angeboten wird, können sicher viele Unsicherheiten ausgeräumt werden.

VNM Verlag, Anmeldung hier: https://podologie.de/events/neue-indikationen-nf-qf/

* 12.September 2021

Allpresan Herbstakademie

Web-Seminar mit 2 Fortbildungspunkten, 13:00-14:30

„Unguis incarnatus erfolgreich behandeln – Behandlungsleitfäden für die Praxis“

Eingerollte und eingewachsene Nägel sind ein komplexes Thema! Verschiedene Klassifikationen, heterogene Patientengruppen, eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten, und die mögliche Einbindung der Nagelkorrektur in den Heilmittelkatalog machen den „Ung. inc.“ zum Dauerbrenner für die Podologie.
Um die Übersicht zu behalten und einen Praxisstandard zu etablieren, haben sich Behandlungsleitfäden für die Praxis als hilfreich erwiesen, um eine bestmögliche Behandlung der Patienten zu erreichen.

https://www.allpresan.com/de-de/fortbildung-in-der-fusspflege/

* Mai, Juni und Juli 2021

Digitale Webinare zu den Themen

„klinische Störungsbilder NF-QF“, „Onychodystrophien“ und „Unguis incarnatus-  Dauerbrenner in der Podologie“ 

Kontakt und Anmeldung über die Seiten der Landesverbände

https://www.podo-deutschland.de/news-events/veranstaltung-detail/online-fortbildung-klinische-stoerungebilder-nf-und-qf

https://www.podo-deutschland.de/news-events/veranstaltung-detail/onychodystrophien-gestoertes-nagelwachstum-2-fp

https://www.podo-deutschland.de/news-events/veranstaltung-detail/unguis-incarnatus-dauerbrenner-in-der-podologie-1

 

Welches Ziel hat Podovision?

„Podovision soll Bildung, Empowerment und Netzwerk fördern“

Fachbezogene Leistungen:

  • Web-Seminare und bepunktete Weiterbildungen
  • Impulsvorträge
  • Workshops und Inhouse-Schulungen (auch digital!)

Für Anfragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.